Es ist unser Ziel, die größtmögliche Unabhängigkeit zu erhalten und zu fördern, ein Optimum an Lebensqualität zu sichern. Beratung, Begleitung, Betreuung und Pflege orientieren sich an den jeweiligen Ressourcen, d.h. Stärken und Möglichkeiten werden gefördert und aktiviert.

Fördernde Prozesspflege

Förderung und Aktivierung erfolgen auf der Basis der fördernden Prozesspflege nach Monika Krohwinkel, die ressourcenorientiert den Menschen mit seinen vorhandenen Fähigkeiten in den Mittelpunkt stellt.

Frauen und Männer entwickeln je eigene Bedürfnisse und wissen mit ihren Fähigkeiten umzugehen.

Ist ein Mensch nicht mehr in der Lage, eigene Bedürfnisse wahrzunehmen und mit seinen Fähigkeiten selbstständig umzugehen, müssen Pflegekräfte stellvertretend diese Funktion übernehmen. Deshalb obliegt den Pflegekräften im Rahmen der fördernden Prozesspflege die bedeutende Aufgabe des genauen Beobachtens und des aktiven Zuhörens.

Größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit zu gewähren, ist für uns selbstverständlich.

Suche
Schrift vergrößern    A A A Schriftgröße